Prävention, Rehabilitation und Zumba Fitness bei der Reha-Sport-Gemeinschaft
Prävention, Rehabilitation und Zumba Fitness bei der Reha-Sport-Gemeinschaft

Cardio  Workout - (Kick & Punch)

Präventionskurs für Herz und Kreislauf

 

 

Das Programm Cardio Workout hilft, Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Ziel des Kurses ist es, die individuelle gesundheitliche Situation durch mehr Bewegung gezielt zu verbessern. Die Reha-Sport-Gemeinschaft orientiert sich im Kurs  an   Übungen aus dem Bereich Funktional Training mit Elementen aus Kampfsportarten zu einem effektiven Herz-Kreislauf-Training.

 

Zielgruppe des Kurses sind

  • Erwachsene mit Bewegungsmangel

  • Erwachsene, die noch nie oder schon lange keinen Sport mehr betrieben haben

  • Erwachsene, die vor allem im Herz-Kreislauf-Bereich aktiv werden wollen

Ziele des Kurses sind

  • die Stärkung physischer und psychosozialer Gesundheitsressourcen

  • die Verminderung der Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • die Stärkung des Selbstbewusstseins

  • das Wohlfühlen im eigenen Körper

  • die Stärkung sozialer Kompetenzen

Inhalte des Kurses

 

Die Stunde beginnt mit einer Aufwärmphase, um den Körper optimal für die Beanspruchung vorzubereiten. Der Hauptteil der Stunde umfasst drei Hauptbestandteile:

  • Beweglichkeit und Koordination

  • Ausdauer

  • Kraft

Dabei steht die Ausdauer im Vordergrund. Die Ausdauerübungen kommen vor allem aus Bewegungsabläufen im Kampfsport. Gemischt mit verschiedenen Fitnessübungen aus Aerobic und Gymnastik bringt der Kurs den Kreislauf auf Touren. Die Stunde endet mit einer Entspannungs- und Dehnphase.

Zusätzlich zu den Übungen erhalten die Teilnehmer viele interessante Informationen zu den zentralen Zusammenhängen zwischen körperlichem Training und physischer sowie psychischer Gesundheit. Der Kurs soll schließlich der Anstoß zu einem aktiven Leben sein und die Teilnehmer dazu motivieren langfristig mehr Bewegung in ihren Alltag zu integrieren.

 

Dieser Kurs gilt als Präventionskurs zur Reduzierung des Bewegungsmangels durch gesundheitssportliche Aktivität und ist so konzipiert, dass er die Voraussetzungen zur anteiligen Kostenerstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V erfüllt. Er wird von vielen Krankenkassen bis zu 100% bezuschusst.

Corona -News

Wir starten ab Montag ,15, Juni wieder mit unseren Kursen.

Diese Kurse finden Outdoor statt (Bitte immer vorher hier auf der Webseite nachsehen, ob der Kurs witterungsbedingt stattfindet - bei Regen sagen wir die Kursstunde ggf. kurzfristig ab):

  • Burgheim
  • Hohenwart
  • Karlshuld, Kl. Halle
  • Rain
  • Rennertshofen
  • Sinning

Diese Kurse finden Indoor statt:

  • Illdorf
  • Joshofen
  • Karlshuld, Sportheim
  • Oberhausen

 

In Berg im Gau sind der Sportplatz und die Halle weiterhin nicht frei gegeben.

 

Bitte beachtet die Sicherheitsvorschriften auf unserer Webseite! Weiterhin bitten wir um Unterstützung (Transport und Pflege der Sportgeräte), damit wir ein reibungsloses Training absolvieren können. (vor allem bei den Kinderkursen).

Nun freuen wir uns erst mal, dass wir endlich starten dürfen und bedanken uns im Voraus für die Unterstützung!

Euer RSG-Team

Geänderte Bürozeiten:

Dienstag und Donnerstag:
9-12 Uhr

Informationen bitte per Mail an: info@reha-sport-gemeinschaft.de

Reha-Sport-Gemeinschaft
Kahlhofweg 18
86701 Rohrenfels
Telefon: 084315361043 084315361043
Fax: 084315362323
E-Mail-Adresse: