Prävention, Rehabilitation und Zumba Fitness bei der Reha-Sport-Gemeinschaft
Prävention, Rehabilitation und Zumba Fitness bei der Reha-Sport-Gemeinschaft

Yoga (Anfänger)

Als Teil der traditionellen indischen Heilkunde Ayurveda wurde Yoga vor rund 2000 Jahren entwickelt, mit dem Ziel, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Das soll eine Kombination aus speziellen Körperpositionen (Asanas), tiefen Dehnungen und Atemübungen (Pranayama) leisten. Beim Yoga ist die Atmung genauso wichtig wie die Körperarbeit, wenn es darum geht, Stress abzubauen und eine tiefe Entspannung zu erzielen. Nur durch tiefe und kontrollierte Atemzüge können die Übungen ihre volle Wirkung entfalten. 

 

Zielgruppe des Kurses sind

  • Erwachsene Yoga-Anfänger

  • Erwachsene, die noch nie oder schon lange keinen Sport mehr betrieben haben

  • Erwachsene, die Stress abbauen und sich eine Auszeit vom Alltag nehmen wollen 

Ziele des Kurses sind

  • die Stärkung physischer und psychosozialer Gesundheitsressourcen

  • die Verminderung von Stress und die Förderung von Entspannung

  • die Stärkung des Selbstbewusstseins

  • das Wohlfühlen im eigenen Körper

  • die Stärkung sozialer Kompetenzen

Aktuelle Kursinfo: 

Berg im Gau: am 11.10.21 findet keine Kick & Punch Stunde um 19.15 Uhr statt 

 

Jetzt gehts Los!

Liebe Sportler/innen,

endlich geht es wieder los!

Sichert Euch noch schnell einen Platz in Eurem Wunschkurs!!

Vorraussetzung einer Teilnahme sind die vorgeschriebenen 3G Regeln!

Wir freuen uns sehr auf Euch!

Eure RSG Mädels

 

_______________________

 

 

Sonderregeln für den Rehabilitationssport

Der BVS Bayern hat mit dem zuständigen Ministerium die besonderen Regelungen für den Rehabilitationssport erfragt: Die Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises für Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, besteht unter anderem dann nicht, wenn es sich bei der Sportausübung um eine therapeutische Leistung nach § 14 Abs. 3 der 13. BayIfSMV handelt. Ärztlich verordneter Rehabilitationssport in Gruppen unter ärztlicher Betreuung und Überwachung gilt als eine solche therapeutische Leistung. 

Ein Testnachweis ist für den ärztlich verordneten Rehabilitationssport also nicht verpflichtend!

 

Bitte beachtet weiterhin unsere Hygienevorschriften!

 

 

 

 

Bürozeiten:

 

Dienstag und Donnerstag:

9-12 Uhr

Informationen bitte per Mail an: info@reha-sport-gemeinschaft.de

 

Reha-Sport-Gemeinschaft
Kahlhofweg 18
86701 Rohrenfels
Telefon: 084315361043 084315361043
Fax: 084315362323
E-Mail-Adresse: